Language
Language
Ausstellung
Aktuelle Corona-Informationen
Liebe Gäste,
damit wir die gesamte Herbstrast für Sie öffnen können, müssen wir wichtige Corona-Einschränkungen befolgen. Derzeit können maximal 10 Personen bzw. Gruppen eines Haushaltes gleichzeitig in unsere Ausstellung. Bitte achten Sie auf den Mindestabstand von 1,50 m in und vor der Ausstellung. Das Tragen einer Maske während Ihres Besuchs und das Ausfüllen eines Zettels mit Ihren Kontaktinformationen ist verpflichtend. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch!
Das NABU-Kranichzentrum in Groß Mohrdorf
In dem bedeutenden Rastgebiet der Kraniche, der Darß-Zingster-Boddenkette, befindet sich etwa 14 km nordwestlich von Stralsund seit September 1996 das NABU-Kranichzentrum in Groß Mohrdorf. Seit 2017 ist der NABU alleiniger Gesellschafter von Kranichschutz Deutschland. Das Zentrum heißt seitdem NABU-Kranichzentrum.

In der ganzjährig geöffneten Dauerausstellung haben Sie die Möglichkeit, alles über den Graukranich und seine Verwandten zu erfahren. Informative Schautafeln, audiovisuelle Medien und Präparate geben einen Einblick in das Leben der beeindruckenden Großvögel. Der Eintritt ist für Einzelpersonen frei.

© Dr. Günter Nowald

Hier erfahren Sie die besten Beobachtungsplätze und bekommen aktuelle Informationen zum Zuggeschehen der Kraniche. Das NABU-Kranichzentrum ist außerdem Ausgangspunkt für zahlreiche Exkursionen und andere Veranstaltungen, wie die alljährlich im September durchgeführte „Woche des Kranichs“.

© NABU-Kranichzentrum
Unsere Öffnungszeiten
März und April Mo - So 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mai bis Juli Mo - Fr 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
August Mo - So 10:00 Uhr - 16:30 Uhr
September und Oktober Mo - So 09:30 Uhr - 17:30 Uhr
November Mo - Fr 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

 

 

In den übrigen Monaten ist eine Besichtigung der Ausstellung nach vorheriger Anmeldung möglich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

© Kranichschutz Deutschland 2017-2020

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.