Language
Language
  • Kraniche
  • Wo stecken unsere jungen GPS-Kraniche?
Aktuelle Nachrichten

Wo stecken unsere jungen GPS-Kraniche?

Wo haben unsere GPS-Kraniche, die im letzten Jahr besendert wurden und damit noch kein Jahr alt sind, die frostigen Tage verbracht? Ein Blick auf die Karte verrät es. Während sich "Hugo" während der kalten Tage noch weiter Richtung Norden begeben hat, ist Kranich "Bärchen" am 09.01. bereits zurück Richtung Diepholz geflogen. Eine Teilstrecke von 222 km legte der Vogel dabei in weniger als 5 Stunden zurück. An diesem Beispiel sehen wir wieder, wie schnell die Vögel einer Witterungsungunst ausweichen können (falls sie es für nötig erachten). "Pitti" ist nach wie vor dem Gebiet der Diepholzer Moorniederung treu wohingegen sein Kumpel "Platsch" sich noch immer östlich von Lübeck aufhält. Ihm war es anscheinend weder zu kalt, noch gab es zu wenig Nahrung.

Zurück

© Kranichschutz Deutschland 2017

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.