Language
Language
  • Kraniche
  • KRANICHE – Graue Tänzer an Bodden und Meer - Einkaufen
Shop

KRANICHE – Graue Tänzer an Bodden und Meer

Rico Nestmann, Demmler Verlag GmbH

B0001

Lieferung voraussichtlich bis 2018-07-04

19,95 € / Stk.
inkl. MwSt.

Neuerscheinung

„Wegen ihrer eleganten und geheimnisvollen Tänze, ihrer weithin hörbaren trompetenartigen Rufe, ihrer meist lebenslangen Partnerschaft, Schönheit und Größe hat der Mensch eine besondere Beziehung zu den einzigartigen Kranichen entwickelt. So verwundert es nicht, dass auch der Naturfreund Rico Nestmann seit Jahren der mystischen Anziehungskraft der Vögel des Glücks verfallen ist. Folgen Sie dem begnadeten und international renommierten Naturfotografen Rico Nestmann auf eine Reise mit den Kranichen durch Europa. Besuchen Sie die charismatischen Kraniche am Hornboga See, wenn sie nach einem langen kalten Winter die wärmende Sonne Südspaniens mit in den hohen Norden bringen und die lang ersehnte mildere Jahreszeit einläuten.“

Seit Kindesbeinen beschäftigte er sich mit der heimischen Natur. Über die Ornithologie und den Naturschutz kam er zur Tier- und Naturfotografie. Seit 1996 arbeitete Rico Nestmann als freier Fotograf, Schriftsteller und Journalist. Mit seinen langjährigen Fotoprojekten zum Seeadler und Kranich hatte er sich über die Grenzen seiner Heimatinsel Rügen hinaus einen Namen gemacht. Fast 20 Bücher mit seinen fachlich fundierten Texten und einmaligen und eindrucksvollen Fotos hatte Rico Nestmann veröffentlicht. Sein Tod ist ein großer Verlust für die Landschafts- und Tierfotografie Mecklenburg-Vorpommerns.

Artikel: Buch
Titel: „KRANICHE – Graue Tänzer an Bodden und Meer“
Autor/Herausgeber/Verlag Rico Nestmann, Demmler Verlag GmbH
Format: 22,5 x 20 cm
Erscheinungsjahr: 2016 mit 136 Seiten und zahlreichen Farbfotos
ISBN: 978-3-944102-14-6

 


© Kranichschutz Deutschland 2017

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.